Kennt Ihr das? Das Wochenende steht vor der Tür. Ihr braucht eine kurze Auszeit vom Alltag, doch der nächste Urlaub ist in weiter Ferne. Wir haben die Lösung. Besucht doch mal für einige Stunden das beschauliche Khaatal!

Hier unser kleiner „Kurztriptipp“:

Das Khaatal (Kyjovské údolí) ist ein ca. 5 km langes Wandergebiet in der Böhmischen Schweiz und erstreckt sich in westlicher Richtung von der kleinen Ortschaft  Khaa (Kyjov) bis an die deutsch / tschechische Grenze. Obwohl gewaltige Felsformationen, schmale Pfade und ein beeindruckender Bachlauf  auf den Besucher warten, ist dieser Ort besonders zur Vorsaison ein echter Geheimtipp. Mitte Mai konnten wir die Landschaft in vollen Zügen genießen. Zugegeben die kleine Ortschaft Khaa ist dem großen Besucheransturm auch nicht gewachsen. Umso mehr kann man abseits der üblichen Touristenpfade neue Eindrücke bekommen.

Besonders empfehlenswert ist der Felsenpfad von Khaa.

Beginnend in Khaa läuft man wenige Minuten auf einer gut befestigten Straße, die für den Autoverkehr gesperrt ist. Auf der linken Seite geht es dann über Stufen und reichlich Wurzelwerk steil hinauf zur Kinsky-Aussicht (Vyhlídka Kinských). Weiter führen naturbelassene Pfade, Treppen und enge Schluchten zu den Brüdersteinen,  der Felsgruppe Katze – Hund (Kočka a pes) und abschließend zur Burgnadel.

Den nicht zu verfehlenden Rundwanderweg folgt man bis ins Tal. Dort erwartet den Wanderer nicht nur eine kurze Abkühlung, sondern auch ein wildromantisches Flussbett mit unzähligen Motiven.

Die Kirnitzsch bahnt sich ihren Weg in engen Schluchten durch die weichen Sandsteinfelsen und bietet für seltene Tiere einen idealen Rückzugsort. Mit etwas Glück kann man den Eisvogel beim Jagen zusehen oder Forellen im Wasser beobachten. Für uns hieß es am frühen Nachmittag Abschied nehmen und mit neuer Energie in Richtung Heimat fahren.

Fazit:

Das Khaatal ist ein echter Geheimtipp! Abseits von üblichen Touristenpfaden kann in kürzester Zeit neue Energie für den Alltag getankt werden. Besonders reizvoll ist diese kleine Tour auch für Familien mit Kindern. Der gut erschlossene Weg und die vielen Sandsteinformationen in Verbindung mit engen Schluchten bieten für Klein und Groß ein echtes Abenteuer.

Ist Euer Interesse geweckt? Dann könnt Ihr den kompletten Routenverlauf  noch einmal unten anschauen. Für mobile GPS-Geräte und das Smartphone bieten wir Euch die Route als DOWNLOAD an.  Also los, Wanderschuhe putzen und auf gehts! 🙂

Kirnitzsch im Khaatal Böhmische Schweiz

Tourenverlauf & GPS-Datei:

Herunterladen